Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

COROFLEX HEAT COROFLEX HEAT USC - (N)6YAF

Unsere "Heat" Leitungen speziell für den Einsatz bei hohen Temperaturen bis +180°C.
Ansprechpartner kontaktieren
Produktbild: COROFLEX HEAT USC - (N)6YAF

Anwendungen

Diese automatisch über Roboter verarbeitbaren Leitungen gewähren ein Höchstmaß an Produktivität. Sie sind für die Leuchtenverkabelung geeignet und können prozesssicher und störungsfrei verarbeitet werden. Die Einzeladern mit wärmebeständiger FEP-Isolation bieten dadurch auch eine hohe Temperaturbeständigkeit. Über die Leuchtenverkabelung hinaus eignen sich die Leitungen auch als hochflexible Geräteanschlussleitung.

Produkteigenschaften und -vorteile

  • Für erhöhte Einsatztemperaturen bis 180 °C geeignet
  • VDE Überwachungsgutachten REG Nr. 2536
  • Gute Beständigkeit gegen Öle und Chemikalien
  • RoHS- und REACH-konform

Leitungen mit hochtemperaturbeständigen Isolationswerkstoffen

Coroflex ADERN ADER WIDERSTAND (DC, 20°C) (max.) LEITUNGSGEWICHT
TYP NR. ANZAHL LEITERQUERSCHNITT DURCHMESSER [mm] LEITER [mΩ/m] ca. [g/m]
18-11201 x0,50 mm²1,55± 0,1540,17
18-11201 x0,75 mm²1,75± 0,1526,79
18-11201 x1,0 mm²1,90± 0,1520,012
18-11201 x1,5 mm²2,15± 0,1513,716
18-11201 x2,5 mm²2,70± 0,158,225
18-11201 x4,0 mm²3,35± 0,155,140